• Startseite

    Aluminium-Präzisionsrundrohre

    Aluminium-Präzisionsrundrohre

Aluminium-Präzisionsrundrohre

Im Zuge der Entwicklung für FeramAL 7075 wurde die Schleiftechnologie für hartanodische Schichten immer weiterentwickelt. Dadurch wurde es möglich, auch andere Legierungen als die EN AW 7075 mit hartanodischen, geschliffenen Schichten zu versehen und daraus Aluminiumpräzisionsrundrohre seriengerecht zu fertigen.

Angewendet wird das Verfahren bei gezogenen Rundrohren für die Durchmesser 8x1 - 60x3 mm. Unsere Rohre können in den Toleranzfeldklassen für Einheitswellen der Größen 7 bis 9 hergestellt werden. Oberflächenrauigkeiten können wir bis zu einem Rauhigkeitswert von Rz  ≤ 1 erzeugen. Die Schichtdicken liegen bei mind. 25µm. 

Wir fertigen in Standardlängen von 3000mm +/-100mm. Kurz- und Sonderlängen sind selbstverständlich auf Kundenwunsch möglich.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere hartanodischen Schichten in Abhängigkeit von der Legierungszusammensetzung Farbunterschiede aufweisen können, was aber technisch gesehen keinen Nachteil darstellt. Für optische Ansprüche bieten wir Ihnen HC-Schichten an, die schwarz eingefärbt sind.

Unsere Aluminiumpräzisionsrundrohre werden schon in vielen Anwendungen der Linearführungstechnik eingesetzt. 

Gerne erstellen wir Ihr persönliches Angebot

Login